Allgemeines

Die Geschichte einer Verdammten

Legenden rissen sich schon seit je her über einen weit entfernten Planeten namens Nippolonia, tief verborgen am Rande der Milchstraße. Einem Planeten dessen Bewohnerinnen von atemberaubender Schönheit sind. ALLE bis auf ihre verbitterte lederhäutige Königin "Nippola".

In einem weiteren, ebenso tief verborgenen Königreich lebt eine menschenähnliche Spezies die von ihrem gütigem Herrscher, "Prinz Nibbel" regiert wird. Königin Nippola hingegen regiert mit Knüppel und Peitsche.

Um einer arrangierten Heirat zu entfliehen flüchtet Prinz Nibbel zur Erde und überlässt sein Volk Nippolas grausamen Regime.

Als Nippola davon erfährt zerstört sie Prinz Nibbels Heimatplaneten mit Hilfe ihrer gefürchteten Zwillingsbohrer und folgte ihm auf einen von nun an verdammten Planeten, die Erde.

23.3.07 12:34, kommentieren